Momente, die bleiben

Fotografien für an Krebs Erkrankte

An Krebs Erkrankte befinden sich oftmals in Situationen, in denen sie mit vielen unterschiedlichen Gefühlen konfrontiert sind. Das innere Erleben, aber auch das äußere Erscheinungsbild wandeln sich häufig und der Erkrankte ist versucht, beides miteinander in Einklang zu bringen.

Ich fotografiere seit vielen Jahren im semi-professionellen Bereich, d. h. nicht hauptberuflich, aber auf privaten Geburtstagen, Hochzeiten, mache Babyshootings oder einfach so, gerne Fotos von meinen eigenen Kindern. Es gefällt mir authentische Momente festzuhalten. Deshalb sind meine Fotos auch keine Studiofotos, sondern der Versuch, vorhandene Stimmungen und Gefühle sichtbar zu machen und zu konservieren.

Zu Zeiten der Akutbehandlung meiner eigenen Erkrankung entstanden ebenfalls viele Fotos – mein ebenfalls fotoaffiner Mann machte Fotos von mir und ich von unseren Kindern. Diese Fotografien sind heute sehr wertvoll für mich, weil sie mich an die aufwühlende Zeit zurückerinnern und ein ganzes Spektrum von Emotionen in ihnen konserviert ist – Verzweiflung, Wut, Trauer, aber auch Freude und Dankbarkeit über all das Schöne, was neben der Krankheit eben auch da war.

Ich möchte anderen Erkrankten die Möglichkeit bieten, ebenfalls von solchen Fotos zu profitieren. Gerne komme ich hierbei zu Ihnen nach Hause und mache in gewohnter – oder in gewünschter – Umgebung Fotos von Ihnen und/oder den Ihnen nachstehenden Personen.

Die Fotos würde ich Ihnen gerne schenken – das heißt, für Sie entstehen dabei keine Kosten. Meine Motivation ist die Freude am Fotografieren, aber vor allem der Nutzen für betroffene Personen und deren Familien. Aus meiner eigenen Erkrankung heraus ist in mir der Wunsch entstanden, etwas Sinnvolles und Nachhaltiges zu erschaffen.

Die Bilder behandele ich selbstverständlich vertraulich und gebe sie nicht an Dritte weiter. Gerne würde ich einzelne Fotos – natürlich Ihr Einverständnis vorausgesetzt – im Rahmen von Ausstellungen oder zur Aufklärungsarbeit nutzen. Die Entscheidung hierüber liegt aber alleine bei Ihnen.

Auf der Brustkrebszentrale hat die Roche Pharma GmbH über mein Projekt berichtet.

Haben Sie Interesse an einem Fotoshooting?
Dann freue ich mich darauf, Sie kennen zu lernen.